Jörg Mondorf


Beruf: Polizeibeamter/Dipl. Verw. FH
Alter: 49
Konfession: evangelisch
Familienstand: geschieden

Vorsitzender des

  • Fraktionsvorsitzender
  • Schul-, Jugend- und Sozialausschusses
Mitglied im
  • Verwaltungsausschuss
des Rates der Gemeinde Zetel.


Dank Ihrer und Eurer Stimmen bin ich 2016 in den Gemeinderat gewält worden.

Ich bin mit folgendem Anspruch angetreten:


Seit 10 Jahren engagiere ich mich im Rat der Gemeinde Zetel und setze mich täglich für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger dieser tollen Gemeinde ein. Sie haben mir mit Ihrer Stimme und Ihrem Vertrauen bereits zweimal die Möglichkeit gegeben, mich konstruktiv, sachlich und objektiv für das Allgemeinwohl einsetzen zu können.

Bitte unterstützen Sie mich dabei!

Ich will durch mein Handeln uns und unseren Kindern eine langfristige Zukunftschance  in dieser Gemeinde bieten! Diese sehe ich vor allem dann, wenn alle Akteure maßvoll und verantwortungsbewusst handeln. Das bedingt aber auch eine politische Vielfalt, um  Alleingängen einer Mehrheitsfraktion Einhalt gebieten zu können.

Ein großes Ziel für mich ist, den finanziellen Handlungsspielraum der Gemeinde zu erhalten, ohne die Bürger weiter zu belasten. Nicht nur die Stabilisierung der Einnahmen, sondern auch eine besonnene Betrachtung der Ausgabenseite ist zwingend erforderlich. Die Steuererhöhung der SPD in 2015 war weder sinnvoll noch hilfreich, zumal über die Hälfte der Mehreinnahmen über die Kreisumlage  an den Landkreis abgeführt werden.


 Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie mich gerne jederzeit an!

KONTAKTDATEN

Am Hankenhof 25
26340 Zetel
Mobil: 0178/3524440
E-Mail senden